?

Log in

 

Short Stories - Lehrer-Ecke

About Short Stories

Previous Entry Short Stories Oct. 6th, 2010 @ 09:43 am Next Entry
Hallo Englischlehrer(innen)!

Ich bin Referendarin im zweiten Ausbildunghalbjahr, habe also seit ein paar Wochen meine eigenen Kurse; und morgen schreiben meine 11er im GK Englisch Klausur (2 Stunden). Zusammen mit einer Ref-Kollegin hab ich eine Klausur inkl. Erwartungshorizont erstellt; allerdings meinte mein AKO jetzt, die sei zu schwer. Leider hat er mir keine weiteren Hinweise gegeben, weil er sich nur kurz aus dem England-Austausch melden konnte.
Jetzt steh ich natürlich blöd da. Hat jemand einen Tipp für Short Stories, die nicht länger als 400 Wörter sind und für Grundkurs-11er geeignet? Ich wäre sehr dankbar.
Current Mood: restlessrestless
Leave a comment
[User Picture Icon]
From:vout
Date:October 6th, 2010 08:06 am (UTC)
(Link)
Leider machen unsere 11er keine Short Stories, deshalb habe ich dazu auch so gut wie nichts. Was ist denn das inhaltliche Thema?

Könntest du vielleicht mehr annotations geben (wenn die Geschichte selbst zu schwierig ist) oder eine Aufgabe weniger stellen (wir machen mit unseren 11ern geschlossen bei der ersten Klausur nur Anforderungsbereich I und II)? Oder die Erwartungen einfach ein wenig runterschrauben ("Der Prüfling erläutert mindestens 3 der folgenden 6 Stilmittel")? Oder die Aufgabe selbst kleinschrittiger formulieren?
[User Picture Icon]
From:argentina
Date:October 6th, 2010 10:48 am (UTC)
(Link)
Was ist ein AKO?

Ich würde die Klausur so lassen, wenn du jetzt noch was zusammenschusterst, wird das bestimmt nicht besser. Ich würde auch entweder eine Aufgabe weglassen (falls die Länge das Problem ist), mehr Vokabelangaben geben (falls der Text an sich sprachlich zu schwer ist), oder einfach den Erwartungshorizont etwas lockern (falls der Text inhaltlich sehr komplex ist).

Das wird schon :) Falls es ganz schlecht ausfällt und du meinst, dass es wirklich am Schwierigkeitsgrad gelegen hat, kannst du immer noch an der Punkte-Noten-Verteilung schrauben.
(Leave a comment)
Top of Page Powered by LiveJournal.com